Interview im Weser-Kurier: Mehr Gesundheitsförderung und Prävention benötigt

In einem Interview mit dem Weser-Kurier sprach Prof. Dr. Rainer Hambrecht, Vorstandsvorsitzender der STIFTUNG BREMER HERZEN, über den hohen Bedarf an mehr Gesundheitsförderung und Prävention, um Herzkrankheiten vorzubeugen. Vor allem beim Thema Nichtraucherschutz gibt es in Bremen enormen Nachholbedarf...

Tausendmal geforscht, tausendmal ganz viel gelernt

Bildungsprojekt „Hallo. Hier spricht dein Herz“ erreicht innerhalb eines Jahres 1000 Schülerinnen und Schüler – und wird ausgebaut!   Ein Meilenstein für das von der Stiftung Bremer Herzen, der AOK Bremen/Bremerhaven und dem Universum® Bremen ins Leben gerufene Bildungsprojekt „Hallo. Hier s...

Spende statt Weihnachtskarten: BEGO unterstützt STIFTUNG BREMER HERZEN

Zahlreiche Unternehmen versenden traditionell zu Weihnachten Grußkarten an ihre Geschäftspartner und Kunden. Eine schöne Geste, jedoch finden diese Weihnachtsgrüße häufig bereits nach kurzem Lesen den Weg in den Papierkorb. Die BEGO Unternehmensgruppe aus Bremen verzichtet seit Jahren auf postalische W...

FAZ: „Amerika wird zur Nation der Hochdruckkranken“

In Deutschland sind zwischen 20 und 30 Millionen von einem Bluthochdruck betroffen und haben damit ein erhöhtes Risiko für einen Schlaganfall, einen Herzinfarkt oder andere Organschäden. Hypertonie verursacht lange Zeit keine schwerwiegenden Symptome und wird oft gar nicht erst entdeckt oder von Betrof...

Das schwache Herz im Fokus: Patientenseminar am 22.11.2017

Das Herz ist der Motor des unseres Lebens und schlägt 60 bis 80 Mal pro Minute. Tag und Nacht. Eine chronische Herzschwäche bzw. Herzinsuffizienz führt dazu, dass das Herz nicht mehr in der Lage ist, den Körper mit ausreichend Blut und damit auch mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Es kommt zu...

David Safier ist Botschafter der Stiftung Bremer Herzen

Seit mehr als sieben Jahren setzt sich die STIFTUNG BREMER HERZEN mit ihrer gemeinnützigen Arbeit mit einer Vielzahl von Aufklärungs- und Präventionsprojekten und intensiver Forschung für die Herzgesundheit im Land Bremen ein. Ermöglicht werden diese wichtigen Projekte durch starke Partner und Unterstü...

BREMER HERZTAGE erstmals in den Bremer Stadtquartieren.

Plötzlich und ohne Vorwarnung bricht jemand zusammen. Ein Herzstillstand. Jetzt kommt es auf jede Minute an. Doch was ist im Notfall zu tun? In Deutschland helfen zu wenige im Ernstfall mit einer Wiederbelebung, sind unsicher und haben Angst, etwas falsch zu machen. Auch wissen viele Menschen gar nicht...

Deutsche werden immer dicker – jeder vierte Erwachsene fettleibig

Übergroße Portionen, Fast Food und zuckerhaltige Softgetränke – viele Deutsche essen zu fett, zu süß und zu viel. Hinzu kommt in vielen Fällen mangelnde Bewegung. Die Folgen sind Übergewicht oder auch Adipositas (Fettleibigkeit) und damit Gefahren für den Körper. Aktuelle Studien belegen, dass sich wel...