Web-Seminar: “Herz unter Druck”

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der bundesweiten Herzwochen (01. – 30. November) der Deutschen Herzstiftung statt.

Programm:

  1. Hoher Blutdruck und seine Ursachen (Herr Dr. med. J. Reismann)
  2. Wie kann man selbst durch Lebensstiländerungen den Blutdruck senken? (Herr Prof. Dr. med. H. Wienbergen)
  3. Welche Medikamente werden zur Behandlung des Bluthochdrucks eingesetzt? (Herr Dr. med. R. Osteresch)

  4. Bluthochdruck und seine Folgen – Herzinfarkt / Herzschwäche / Herzrhythmusstörungen / Schlaganfall (Herr Dr. med. A. Fach)

  5. Sport und Bluthochdruck-was ist zu beachten, gibt es altersabhängige Besonderheiten (Herr Dr. med. S. Rühl)

Das kostenlose Web-Seminar findet am 24. November 2021 von 17:30 – 19:30 Uhr statt.

Expert:innen:

Prof. Dr. Rainer Hambrecht, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Links der Weser

Prof. Dr. Harm Wienbergen, Leiter des Bremer Instituts für Herz- und Kreislaufforschung (BIHKF)

Dr. Andreas Fach, Leitender Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Links der Weser

Dr. Rico Osteresch, Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Links der Weser

Dr. Johannes Reismann, Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Links der Weser

Dr. Stephan Rühle,Oberarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Links der Weser

 

Anmeldungen per E-Mail an: sekretariat@bremer-herzen.de
Daraufhin erhalten Sie eine Einladungsmail mit dem entsprechenden Link sowie Informationen bezüglich des Datenschutzes.