Erhöhtes Risiko für Herzpatienten: Stiftung Bremer Herzen empfiehlt Impfung

Für Patient*innen, die aufgrund ihrer vorbestehenden Herzschwäche oder sonstiger Herz-Kreislauf-Erkrankungen zur Risikogruppe gehören, besteht eine deutliche Gefahr, einen schweren Verlauf von Covid-19 zu erleiden. Das ist der Grund, warum die Herzpatient*innen sich unbedingt impfen lassen sollten.
 
Die ausführliche Empfehlung der Stiftung Bremer Herzen lesen Sie hier:
 
Weser Kurier, 25.01.2021

Artikel hier online lesen auf www.weser-kurier.de