STELLENAUSSCHREIBUNG

Aufgrund zunehmender Projekte möchten wir unser Team verstärken und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Die STIFTUNG BREMER HERZEN hat sich zum Ziel gesetzt, Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Herz- und Kreislauferkrankungen zu fördern. Aufgrund zunehmender Projekte möchten wir unser Team verstärken und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Medizinische/n Studienassistenten/in
(Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in)

(Vollzeit, unbefristet)

 

Zum Aufgabenbereich gehören die Betreuung von Studienpatienten sowie die Übernahme von studienbezogenen Assistenztätigkeiten. Hierzu zählen Terminabsprachen, die Dokumentation und Pflege der Studiendaten sowohl auf Papier-CRFs als auch in digitalen Datenbanken sowie die Planung, Koordination und Umsetzung logistischer Abläufe.

Bei entsprechender Qualifikation besteht die Möglichkeit, bei der Entwicklung, Auswertung und Publikation von Studienprojekten mitzuwirken.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheit oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich
  • Berufserfahrung in der Betreuung von klinischen Studien
  • Begeisterung für wissenschaftliche Arbeit in der Kardiologie
  • Umfassende Erfahrung im Umgang mit den üblichen Office-Programmen (Word, Excel, Access, PowerPoint)
  • Zusätzliche IT-Kenntnisse und/oder Erfahrung mit statistischen Auswertungsprogrammen wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise mit hoher Belastbarkeit
  • Kommunikative Kompetenzen und Teamfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens zum 10.08.2018 vorzugsweise per E-Mail. Bitte teilen Sie uns dabei Ihren möglichen Eintrittstermin mit.

 

STIFTUNG BREMER HERZEN

Maren Pietras
Referentin des Vorstands
Senator-Weßling-Str. 1
28277 Bremen
sekretariat@bremer-herzen.de

 

Weitere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle können Herr Prof. Dr. H. Wienbergen (Tel. 0421-879-4059) oder Frau J. Stehmeier (Tel. 0421-879-4688) erteilen.

Die STIFTUNG BREMER HERZEN hat sich zum Ziel gesetzt, Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Herz- und Kreislauferkrankungen zu fördern. Aufgrund zunehmender Projekte möchten wir unser Team verstärken und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Vorstandsreferentin/en
mit kaufmännischem Schwerpunkt

(20 Stunden/Woche, unbefristet)

 

Sie sind zuständig für die Verwaltung der Stiftung und koordinieren und gestalten eigenverantwortlich die dort anfallenden Arbeiten.

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Rechnungswesen und Buchhaltung in Zusammenarbeit mit einem Steuerberater
  • Controlling und betriebswirtschaftliche Auswertungen für den Vorstand
  • Spendenverwaltung
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wie Urlaubsplanung, Arbeitsverträge, Arbeitszeiterfassung
  • Administrative/organisatorische Aufgaben wie Bestellungen, Protokollführung, Schriftverkehr, Postmanagement

Ihr Profil:

  • Ausbildung Steuerfachangestellte/r oder Studium im kaufmännischen Bereich
  • Kenntnisse im Gemeinnützigkeits- und Steuerrecht wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in allen MS-Office Anwendungen
  • Einschlägige Berufserfahrung im Gesundheitswesen und/oder in der Stiftungsarbeit von Vorteil
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Diskretion, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige, strukturierte, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
  • Führerschein und PKW

 

Wir bieten Ihnen verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben, sowie eine leistungsgerechte Bezahlung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 10.08.2018 vorzugsweise per E-Mail. Bitte teilen Sie uns dabei Ihren möglichen Eintrittstermin mit.

 

STIFTUNG BREMER HERZEN

Maren Pietras
Referentin des Vorstands
Senator-Weßling-Str. 1
28277 Bremen
sekretariat@bremer-herzen.de

Die STIFTUNG BREMER HERZEN mit dem Bremer Institut für Herz- und Kreislaufforschung (BIHKF) hat sich zum Ziel gesetzt, die Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Herz- und Kreislauferkrankungen zu fördern. Es besteht eine enge Kooperation mit dem Klinikverbund Bremen GESUNDHEIT NORD gGmbH am Standort Klinikum Links der Weser.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Ärztin/Arzt in Weiterbildung
(Vollzeit)

Als Assistenzarzt in der Klinik für Kardiologie und Angiologie des Klinikums Links der Weser haben Sie die Möglichkeit zur Fachweiterbildung in der Inneren Medizin, Kardiologie und Angiologie.

Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung (Publikationen, Projektentwicklung usw.) und bei Interesse und Eignung die Option zur Promotion bzw. Habilitation am BIHKF über eine Kooperation mit der Universität zu Lübeck.

Ihr Profil:

  • Assistenzarzt mit Interesse an der Fachweiterbildung Innere Medizin, Kardiologie, Angiologie
  • Empathie im Umgang mit den Patienten, Angehörigen und Kollegen
  • Begeisterung für wissenschaftliche Fragestellungen
  • Interesse an einer Weiterbildung, die klinische und wissenschaftliche Inhalte verbindet

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung vorzugsweise per E-Mail. Bitte teilen Sie uns dabei den möglichen Eintrittstermin mit.

STIFTUNG BREMER HERZEN
Maren Pietras
Senator-Weßling-Str. 1
28277 Bremen
E-Mail: sekretariat@bremer-herzen.de

Weitere Auskünfte zur ausgeschriebenen Stelle können Herr Prof. Dr. H. Wienbergen (Tel. 0421-879-4059) oder Frau J. Stehmeier (Tel. 0421-879-4688) erteilen.