PRESSE

Informationen für unsere Freunde und Förderer

STIFTUNGSBRIEF

Bleiben Sie auf dem Laufendem, in dem Sie den neuesten Stiftungsbrief herunterladen, oder stöbern Sie durch frühere Stiftungsbriefe.

JAHRBUCH 2010 - 2015

Seit 2010 setzt sich die Stiftung Bremer Herzen für die Herzgesundheit in Bremen und dem Umland ein. In unserem Jahrbuch stellen wir Ihnen unsere Arbeit genauer vor. Erfahren Sie mehr über unsere wichtigen Projekte in den Bereichen Prävention, Aufklärung und Forschung.

PRESSEKONTAKT

Maurice Scharmer

Referent für Kommunikation & Marketing

Aktuelles aus der Stiftung Bremer Herzen

NEWS

Team Lenderoth gewinnt Bremer Herzolympiade

Bereits zum fünften Mal veranstaltete die Stiftung Bremer Herzen in diesem Jahr mit der Bremer Herzolympiade ihr großes Sportturnier für Unternehmen. Für die 35 Firmenteams drehte sich am 15. Juni 2018 bei WerderSports in der Überseestadt wieder alles um herzgesunde Fitness, Spaß an der Bewegung und vo...

Aktionstag an der Oberschule am Waller Ring

So war es bei unserem Aktionstag am 3. Mai 2018 an der Oberschule am Waller Ring, bei dem es für die Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe rund um das Thema Herzgesundheit ging. Viel Spaß beim Video! Hier lesen Sie mehr zum Aktionstag....

Gastkommentar im Weser-Kurier: Nur Prävention kann helfen

„Aufgrund der dramatischen Entwicklung im Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen kann sich unsere Gesellschaft ein ‚Weiter so‘ nicht leisten“ – Am Samstag, den 5. Mai 2018, erschien im Weser-Kurier ein Gastkommentar von Prof. Dr. Rainer Hambrecht, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Bremer Herzen. Dari...

Herzgesundheit macht Schule

Bereits in jungen Jahren werden Herzerkrankungen durch Risikofaktoren wie Rauchen, Bewegungsmangel oder ungesunde Ernährung begünstigt. Umso wichtiger ist es, frühzeitig auf eine herzgesunde Lebensweise zu achten, damit das Herz bis ins hohe Alter funktionstüchtig bleibt. Die Stiftung Bremer Herzen ver...

RTL berichtet über HERZZEIT

Seit dem 15. Februar dreht sich bei der Ausstellung HERZZEIT im Universum Bremen alles rund um das Thema Herz. Die Besucher können das wichtige Organ an begehbaren Herz- und Arterienmodellen genau unter die Lupe nehmen, über präparierte Herzen verschiedener Säugetiere staunen und sich mit einer VR-Bril...

Mit PCSK9-Hemmern LDL-Cholesterin senken

Erhöhte LDL-Cholesterinwerte sind ein maßgeblicher Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Mit dem Einsatz von PCSK9-Hemmern bietet sich ein neuer Therapieansatz zur Cholesterinsenkung. Besonders profitieren können hiervon Patienten, bei denen andere lipidsenkende Therapien nicht ausreichen. Ü...

Kostenloser Vortrag: Herzschwäche – Krankheit jeden Alters

Das Herz ist der Motor des unseres Lebens und schlägt 60 bis 80 Mal pro Minute. Tag und Nacht. Eine chronische Herzschwäche bzw. Herzinsuffizienz führt dazu, dass das Herz nicht mehr in der Lage ist, den Körper mit ausreichend Blut und damit auch mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Es kommt zu...

Britische Zuckersteuer zeigt Wirkung

Ab 6. April 2018 müssen Getränkehersteller in Großbritannien eine Abgabe auf Softdrinks mit hohem Zuckergehalt zahlen. Bei 5 g oder mehr Zucker pro 100 ml werden 18 Pence (ca. 20 Cent) pro Liter erhoben; ab 8 g Zucker steigt die Abgabe noch weiter. Damit wollen die Briten der rasanten Verbreitung von Ü...

Herz aus dem Takt – Kostenloser Vortrag über Herzrhythmusstörungen

Normalerweise schlägt das Herz unbemerkt, ruhig und gleichmäßig. Bei Bewegung und Sport wiederum schlägt es schnell – gerade so schnell, dass Leistung möglich ist. Wie funktioniert das? Was ist ein „normaler Herzrhythmus" und was kann das Herz aus dem Takt bringen? Wann Herzrhythmusstörungen gefährlich...

Auf’s Ei gekommen!

Bloß nicht zu viele Eier essen – diese Faustregel haben wohl die meisten Menschen im Kopf, denn Hühnereier galten lange Zeit als echte Cholesterinbomben und schlecht für die Gesundheit, insbesondere als Gefahr für Herz und Gefäße. Doch das Ei wurde zu Unrecht jahrzehntelang gebrandmarkt, denn mittlerwe...

BIHKF stellt neueste Arbeiten auf DKG-Jahrestagung vor

Unter dem Motto "Kardiologie 2018: Von der Grundlagenforschung zur Hochleistungsmedizin" findet vom 4. bis 7. April 2018 in Mannheim die 84. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie (DGK) statt. Über 8500 Teilnehmer aus 25 Ländern kommen bei dem größten Kardiologen-Kongress in Deutschlan...

Wenn jede Minute zählt – kostenloser Vortrag zum Thema Reanimation

Das nur etwa faustgroße Herz ist der Motor des Lebens. Pro Minute pumpt es bis zu fünf Liter Blut durch den menschlichen Körper – vom Gehirn bis in den großen Zeh. Doch was ist, wenn dieser Motor plötzlich ins Stocken gerät? Alleine in Deutschland sterben jährlich mehr als 350.000 Menschen an Herz-Krei...

Erhöhtes Herzinfarkt-Risiko durch Grippeinfektion

Die Grippewelle hat uns in diesen Wochen wieder im Griff. Seit Jahresbeginn wurden tausende Influenza-Fälle in Niedersachsen gezählt und auch die Bremer sind betroffen. Vor allem Ihr Herz sollten Sie bei einer Erkrankung im Auge behalten. Denn neueste Studien belegen, dass eine Grippe das Herz stark be...

Kostenlose Vorträge: Herzerkrankungen vorbeugen und im Notfall richtig handeln

Am 1. März startet das Begleitprogramm zur Ausstellung HERZZEIT mit kostenlosen Vorträgen von Gesundheitsexperten rund ums Thema Herz im Universum Bremen. Was genau passiert bei einem Herzinfarkt? Was sind die Risikofaktoren für eine Herz-Kreislauf-Erkrankung und wie kann man sich davor schützen? Wie f...

HERZZEIT im Universum Bremen

Vom 15. Februar bis 15. Mai 2018 können sich Besucher des Universum Bremen auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise rund ums Thema Herz begeben. Gemeinsam haben das Universum Bremen, die AOK Bremen/Bremerhaven und die Stiftung Bremer Herzen die Aktion HERZZEIT ins Leben gerufen. Als Highlight dieser...

Kardio-vaskuläres Forschungszentrum in Bremen

Dank einer großzügigen Spende für die Herzgesundheit können wir den Bau eines eigenen kardio-vaskuläres Forschungszentrums am Klinikum Links der Weser realisieren. Damit können wir noch bessere Ausbildungsmöglichkeiten bieten, unsere Forschungs-, Präventions - und Aufklärungsarbeit intensivieren und zu...

Interview im Weser-Kurier: Mehr Gesundheitsförderung und Prävention benötigt

In einem Interview mit dem Weser-Kurier sprach Prof. Dr. Rainer Hambrecht, Vorstandsvorsitzender der STIFTUNG BREMER HERZEN, über den hohen Bedarf an mehr Gesundheitsförderung und Prävention, um Herzkrankheiten vorzubeugen. Vor allem beim Thema Nichtraucherschutz gibt es in Bremen enormen Nachholbedarf...

Tausendmal geforscht, tausendmal ganz viel gelernt

Bildungsprojekt „Hallo. Hier spricht dein Herz“ erreicht innerhalb eines Jahres 1000 Schülerinnen und Schüler – und wird ausgebaut!   Ein Meilenstein für das von der Stiftung Bremer Herzen, der AOK Bremen/Bremerhaven und dem Universum® Bremen ins Leben gerufene Bildungsprojekt „Hallo. Hier s...

Spende statt Weihnachtskarten: BEGO unterstützt STIFTUNG BREMER HERZEN

Zahlreiche Unternehmen versenden traditionell zu Weihnachten Grußkarten an ihre Geschäftspartner und Kunden. Eine schöne Geste, jedoch finden diese Weihnachtsgrüße häufig bereits nach kurzem Lesen den Weg in den Papierkorb. Die BEGO Unternehmensgruppe aus Bremen verzichtet seit Jahren auf postalische W...

So kommen Sie herzgesund durch den Winter

Die Temperaturen sinken, die Feiertage stehen vor der Tür, der erste Schnee ist schon gefallen und viele wünschen sich weiße Weihnachten. Für unser Herz bedeuten die Wintermonate jedoch eine höhere Belastung, denn durch die Kälte verengen sich die Blutgefäße. Der Blutdruck steigt und das Herz muss gege...
1 2 3