Viel Teamgeist und jede Menge gute Laune

BREMER HERZOLYMPIADE 2018

Bereits zum fünften Mal in Folge veranstaltete die Stiftung Bremer Herzen in diesem Jahr mit der BREMER HERZOLYMPIADE ihr großes Sportturnier für Unternehmen. Für die 35 Firmenteams drehte sich am 15. Juni 2018 bei WerderSports in der Überseestadt wieder alles um herzgesunde Bewegung und den Spaß am gemeinsamen Sport. Mit der Veranstaltung animiert die Stiftung Bremer Herzen seit 2014 die Bremer Firmen, sich für die Herzgesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einzusetzen. Denn Sport und Bewegung sind der beste Schutz vor einer Herz-Kreislauf-Erkrankung.

Bei ausgelassener Stimmung gingen die sechsköpfigen Teams in 12 verschiedenen Disziplinen an den Start, bei denen es nicht nur auf Fitness, sondern auch Geschicklichkeit und vor allem Teamgeist ankam. Die Aufgaben waren extra so konzipiert, dass auch Freizeitsportler nicht überfordert wurden und wirklich jeder mitmachen konnte.

Sieger der 5. Bremer Herzolympiade war das Team „Lenderoth’s letzte Reserve“ der Lenderoth Service GmbH. Der zweite Platz ging dieses Mal an das Team CEWE INTERNATIONAL. Dritter wurde in diesem Jahr die Johann Heitmann GmbH.

Unterstützt wird die BREMER HERZOLYMPIADE durch die hkk Krankenkasse, Vilsa, Beckröge und Greenyard Fresh.

Zweiter Platz: Team CEWE INTERNATIONAL
Dritter Platz: Team Heitmann

Ergebnisse der 5. BREMER HERZOLYMPIADE

1. Lenderoth Service GmbH (4146 Pkt.)
2. CEWE Stiftung & Co. KGaA (4091 Pkt.)
3. Johann Heitmann GmbH (4040 Pkt.)
4. BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG (4034 Pkt.)
5. Fr. Lürssen Werft GmbH & Co. KG (3780 Pkt.)
6. Flughafen Bremen GmbH (3775 Pkt.)
7. SIKORA AG (3742 Pkt.)
8. Apollon Hochschule der Gesundheitswirtschaft (3691 Pkt.)
9. CTS Eventim AG & Co. KGaA (3688 Pkt.)
10. Sparkasse Bremen AG (3672 Pkt.)
11. Spiel+Event GmbH (3636 Pkt.)
12. swb AG (3584 Pkt.)
13. hkk Krankenkasse (3536 Pkt.)
14. Clostermann & Jasper Partnerschaft mbB (3395 Pkt.)
15. RehaZentrum Bremen (3357 Pkt.)
16. Nordsee (3326 Pkt.)
17. Zemodi (3264 Pkt.)
18. Kardiologisch-Angiologische Praxis (3219 Pkt.)

19. Aromatico (3207 Pkt.)
20. Robert C. Spies (3207 Pkt.)
21. Dettmer Group KG (3204 Pkt.)
22. Klinikum Links der Weser (3201 Pkt.)
23. swb AG (3196 Pkt.)
24. BEGO GmbH & Co. KG (3151 Pkt.)
25. AHS Bremen Aviation Handling Services GmbH (3147 Pkt.)
26. OHB SE (3124 Pkt.)
27. Team Herzrasen (3113 Pkt.)
28. Herzzentrum (3041 Pkt.)
29. Gesundheit Nord gGmbH (3028 Pkt.)
30. Blaum Dettmers Rabstein (3021 Pkt.)
31. Augenzentrum Bremen-Nord (2919 Pkt.)
32. Christophe Lenderoth GmbH (2883 Pkt.)
33. Erlebniskontor GmbH (2805 Pkt.)
34. CSL Plasma GmbH (2778 Pkt.)
35. bastian GmbH & Co. KG (2741 Pkt.)

DIE HERZOLYMPIADE

In den letzten Jahren waren jeweils über 35 Teams dabei und kämpften für ihr Unternehmen um den Bremer Herzpokal, unter anderem Mercedes Benz Bremen, BLG Logistics,ArcelorMittal, swb AG, CTS Eventim, Sparkasse Bremen und viele andere.

Da wir unsere BREMER HERZOLYMPIADE stetig verbessern wollen, gab es in diesem Jahr verschiedene Neuerungen im Bewertungssystem. Eine Neuerung beinhaltet, dass die Teams mindestens zwei Frauen enthalten sollten. Wir möchten damit erreichen, dass die Teams vergleichbarer und die Bewertung somit fairer werden. Im Anschluss an das Turnier gab es eine Siegerehrung und ein herzgesundes Buffet für alle Teilnehmenden.

Da wir als gemeinnützige Stiftung die Ausgaben möglichst gering halten müssen, erheben wir eine Teilnahmegebühr pro Team in Höhe von 350€ zzgl. 19% MwSt.

Erklären Sie das Herz Ihrer Mitarbeiter zur Chefsache!

Infos & Anmeldung:
Tineke Wettwer
Tel. 0421 879 4688
wettwer@bremer-herzen.de