BREMER HERZTAGE 2018: Großes Interesse an Präventionsangeboten zur Herzgesundheit

Bei den diesjährigen BREMER HERZTAGEN stand wieder die Aufklärung rund um die Herzgesundheit im Vordergrund. Am 18. und 19. Oktober 2018 konnten sich die Besucher der Einkaufszentren Berliner Freiheit und Waterfront Bremen zwei Tage lang rund ums Herz informieren. Über 1.000 Besucher folgen dem Aufruf der Stiftung Bremer Herzen und ließen sich und ihr Herz an den zahlreichen Aktionsständen durchchecken.

Dafür standen kostenlose Messungen von z.B. Cholesterin, Blutzucker, Blutdruck oder auch Körperfett auf dem Programm. Am Stand der hkk Krankenkasse ging es außerdem um herzgesunde Ernährung. Interessierte konnten sich hier über gesunde und abwechslungsreiche Kost informieren und erhielten individuell angepasste Ernährungsempfehlungen.

Beim Reanimationstraining erklärte die Feuerwehr Bremen das richtige Verhalten im Notfall – „Prüfen! Rufen! Drücken!“ ist hier die Devise. Die Besucher konnten ihr Wissen zur Ersten Hilfe wieder auffrischen und die Herzdruckmassage an einer Puppe üben.

Als besonderes Highlight bot die Stiftung Bremer Herzen auch eine kostenlose Ultraschall-Untersuchung der Halsschlagader durch Ärzte des Klinikums Links der Weser an, mit der sich eine eventuelle Atherosklerose, also Ablagerungen an den Gefäßwänden, frühzeitig erkennen lässt. Abschließend konnten sich die Besucher anhand ihrer Ergebnisse durch die Gesundheitsexperten der Stiftung Bremer Herzen über ihr eigenes Herzinfarkt-Risiko beraten lassen.

Bremen zu einer Herzkümmerer-Stadt machen

Viele Bremerinnen und Bremer wissen gar nicht, wie es um ihre Herzgesundheit steht und ob bei ihnen vielleicht Werte wie Cholesterin oder Blutdruck zu hoch sind. Das will die Stiftung Bremer Herzen ändern. Mit dem jährlichen kostenlosen Aktionstag klärt sie die Bevölkerung über Risikofaktoren auf und rückt das Thema Herzgesundheit in den Fokus.

Auch in diesem Jahr waren die BREMER HERZTAGE ein großer Erfolg.
Wir bedanken uns herzlich bei allen Helfern und Unterstützern, insbesondere der hkk Krankenkasse, dem RehaZentrum Bremen, der Feuerwehr Bremen, der KOSMOS Apotheke Bremen und der Firma Fischer med. Technik!

 

Weitere Informationen zur den BREMER HERZTAGEN und eine Bildergalerie der Veranstaltung finden Sie hier.