Bremen kämpft gegen Herzinfarkt!

 

Sehr geehrte Damen und Herren,


Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Wir haben uns daher der Prävention von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verschrieben und arbeiten für Ihren Lebensmotor: das Herz. Wie erfolgreich uns dies gelingt, zeigen wir Ihnen auf dieser Website. Bereits der Blick auf die Besucherzahl der ‚Bremer Herztage‘ verrät, dass unsere Angebote in Bremen und Umland von großem Interesse sind. Auch in Zukunft werden wir deshalb die Weichen für mehr Aufklärung und Vorsorge stellen und unsere Forschungstätigkeiten intensivieren. Ziel ist dabei stets, Versorgungslücken zu schließen und Herzinfarkte zu reduzieren. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf diesem Weg begleiten und danken allen Mitgliedern und Unterstützern für ihr Engagement.


Herzlichst, Ihr


Professor Dr. med. Rainer Hambrecht
Vorsitzender der Stiftung Bremer Herzen

 

 STIFTUNG BREMER HERZEN AUF FACEBOOKFOLGEN SIE UNS AUF TWITTER

 


 

ABSTIMMEN FÜR DIE STIFTUNG BREMER HERZEN und das Projekt BREMEN SCHOCKT um LEBEN ZU RETTEN!

Die Stiftung Bremer Herzen nimmt an der Spendenaktion der Bremischen Volksbank „90 Jahre, 90 Projekte, 90.000 Euro!“ teil.

Wir benötigen IHRE Hilfe - durch Ihre Klicks - um auf einen der ersten Plätze zu kommen und eine Spende für unser Laienreanimations-Projekt "Bremen schockt!" zu ergattern.
Wir möchten in diesem Projekt die große Bedeutung der Ersten-Hilfe, insbesondere der Reanimation mit Herzdruckmassage und Laien-Defibrillatoren in Bremen und Umzu bekannt machen um mehr Leben zu retten!

Klicken Sie auf diesen Link bzw das Bild und stimmen Sie für uns und unser Reanimations-Projekt ab.  Herzlichen Dank!

 

https://engagement.bremischevb.de/voting/90-jahre-90-projekte-90000-euro/bremen-schockt/

 

 


 

Wir sind zertifiziert für das Kursprogramm "Nichtraucher in 6 Wochen"


 

Weitere Informationen finden Sie hier!